NIFFF 2008: Gäste bekannt!!!

Heute die Hammermeldung: Die Stargäste sind bekannt, und das NIFFF holt lebende Italienische Legenden an den Neuenburgersee:

Lamberto Bava

Jess Franco

Ruggero Deodato

und

Syd Mead (Konzeptdesigner von Blade Runner, TRON, Alien)

Hier bereits einen kleinen Überblick auf das Programm des diesjährigen Festivals

– Zwei Wettbewerbe mit Langspielfilmen
Drei Wettbewerbe mit Kurzspielfilmen
Ein Open Air-Programm
Eine Retrospektive des Goldenen Zeitalters des Italienischen Thrillers und Horrorfilms (in Anwesenheit von Lamberto Bava und Ruggero Deodato)
Fokus auf Nobuo Nakagawa
Fokus auf die Zusammenarbeit von Erwin C. Dietrich mit Jess Franco (in Anwesenheit von Jess Franco)
Ein Symposium, das den neuen Technologien der Bildbearbeitung gewidmet ist (mit – Beteiligung von Syd Mead, Konzeptdesigner von Blade Runner, TRON, Alien…)
Die Lancierung eines brandneuen Preises, der Schweizer Designern von Digitalen Inhalten gewidmet ist
Zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland

Das sind ja schon einmal grossartige Neuigkeiten die Splatterwelt.ch erreicht haben! Ich denke die Anwesenheit von Deodato ist wohl gleich ein grosser Indiz darauf, dass dessen neuester Kannibalen Film am NIFFF gezeigt werden wird! Seien wir gespannt!

Über Jerome 617 Artikel
Admin von Splatterwelt.ch und Filmkritiker bei SRF-Virus

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.