Kino Charts Deutsch-Schweiz: Wochenende 43 (27.10.-30.10.2011)

Top Ten der Deutsch Schweizer Kino-Charts des Wochenendes der Woche 43 (27. Oktober 2011 – 30. Oktober 2011)

Film Besucher Besucher Total Kinos Woche
1. The Adventures of Tintin (3D) 31’895 32’978 82 1
2. Killer Elite 15’376 16’356 22 1
3. The Chane-Up 11’965 30’920 38 2
4. Johnny English Reborn 11’457 153’645 47 4
5. Abduction 6066 18’877 29 2
6. Footlose 3516 25’385 27 3
7. I don’t know how she does it 3349 27’449 18 3
8. La Piel que habito 3155 24’583 17 4
9. Le Havre 3076 34’286 12 5
10. Prinzessin Lilifee und das kleine Einhorn 2180 2180 29 1

Das Duo Timm und Struppi stürmt die Kino-Charts. Steven Spielberg’s neuester Streich „The Adventures of Tintin (3D)“ lockte 31’895 Besucher am ersten Wochenende und sichert sich so, unangefochten die Nummer 1 der Kino-Hitparade. Der Film wurde in 82 Kinos gezeigt, und konnte somit einen Besucher pro Kino Durchschnitt von 389 erreichen. In der West-Schweiz war der Erfolg des Filmes sogar noch grösser: Bei 46 Kinos gingen 43’853 West-Schweizer ins Kino: Dies macht einen unglaublichen Besucher pro Kino Durchschnitt von 953!!

Auf Platz 2 chartet der Action-Streifen „Killer Elite„, welcher mit drei grossen Hollywood-Namen trumpfen kann: Jason Statham, Clive Owen und Robert DeNiro. Bei gerade mal 22 Kinos, gingen 15’376 Besucher sich den Streifen anschauen. Dies ergibt einen sensationellen Kino-Besucher Durchschnitt von 699! Wow! Dies dürfte Ascot Elite sicher sehr freuen.

Johnny English Reborn“ und „The Change-Up“ kämpften um Platz 3, bei welchem der britische Agent ausnahmsweise den kürzeren zog. Der Film mit Rowan Atkinson ist aber weiterhin super erfolgreich, und konnte am vierten Wochenende die 150’000er Marke knacken.

Auch die beiden Arthouse-Filme „La piel que habito“ und „Le Havre“ befinden sich weiterhin in der Top Ten. Erstmals konnte Pedro Almodovar’s Film jedoch mehr Zuschauer anziehen als Aki Kaurismäki’s Hafen-Film.

Der letzte Neu-Einsteiger heisst „Prinzessin Lilifee und das kleine Einhorn“ und steigt auf Platz 10 ein. In 29 Kinos konnte der Film 2180 Besucher anlocken.

Nicht mehr in der Top Ten befinden sich folgende Filme: „Lion King (3D)„; „Wickie auf grosser Fahrt (3D)„; „The Smurfs (3D)„.

Insgesamt gingen am 43. Wochenende 92’665 Menschen in der Deutschschweiz ins Kino.

Quelle der Zahlen: SFV ASDF
Bild: © 2011 Universal Pictures All Rights Reserved. & Filmkinotrailer.com

Über Jerome 617 Artikel
Admin von Splatterwelt.ch und Filmkritiker bei SRF-Virus