Trailer-Premiere MOUNTAINS MAY DEPART

Trailer-Premiere zu «Mountains May Depart», dem neuen Film von Regisseur Jia Zhangke.

© Filmcoopi. All Rights Reserved.
© Filmcoopi. All Rights Reserved.

Mit «A Touch of Sin» zeigte Regisseur Jia Zhangke erst kürzlich der Welt, seine äusserst brutale Sichtweise von China. Sein neuer Film «Mountains May Depart» sieht deutlich weniger Blutig aus, aber definitiv nicht weniger hochspannend vom Thema her.

Eine Familien-Geschichte die sich über eine Zeitspanne von rund 26 Jahren entfaltet und erzählt wird. Der Film feierte am Cannes Film Festival Premiere und wurde unter anderem auch am Zurich Film Festival als Gala-Premiere gezeigt.

Schweizer Kinostart ist zur Zeit via Filmcoopi für den 7. April 2016 vorgesehen!

China, 1999. In Fenyang, childhood friends Liangzi, a coal miner, and Zhang, the owner of a gas station, are both in love with Tao, the town beauty. Tao eventually marries the wealthier Zhang and they have a son he names Dollar.

2014. Tao is divorced and her son emigrates to Australia with his business magnate father.

Australia, 2025. 19-year-old Dollar no longer speaks Chinese and can barely communicate with his now bankrupt father. All that he remembers of his mother is her name…

Filmcoopi
© The Filmstage. All Rights Reserved.
© The Filmstage. All Rights Reserved.
Über Jerome 617 Artikel
Admin von Splatterwelt.ch und Filmkritiker bei SRF-Virus

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.