Trailer-Premiere THE NEON DEMON

Trailer-Premiere zum neuen Film von Regisseur Nicolas Winding Refn: «The Neon Demon».

© Amazon Studios. All Rights Reserved. via Youtube
© Amazon Studios. All Rights Reserved. via Youtube

Der dänische Ausnahme-Regisseur Nicolas Winding Refn kehrt nach «Drive» und «Only God Forgives» mit einem neuen von Neon-Licht geschwängerten Film zurück.

Heute wurde bekannt, dass Refn mit «The Neon Demon» im Wettbewerb des Cannes Film Festivals vertreten sein wird. Kurze Zeit später debütiert jetzt auch der erste Trailer im Internet.

Einmal mehr, sticht auf Anhieb Refns unglaubliches Talent für faszinierende Bild-Kompositionen heraus. Man darf gespannt sein, was der Tausendsassa dieses Mal aus dem Hut zaubert.

Der Film wird via Amazon in den USA vermutlich im Juni in die Kinos und danach auf Amazon Prime Video veröffentlicht. Für die Schweiz hat sich bislang kein Verleih die Rechte gesichert. Update: 12.05.2016 – Schweizer Kino-Start wurde inzwischen via Impuls bestätigt, der Film soll bereits am 23. Juni 2016 in den Kinos starten!

Los Angeles – Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten, Glamourwelt, Schauplatz zahlloser Träume und Abgründe. Als das junge aufstrebende Model Jesse (Elle Fanning) aus der staubigen Provinz nach L.A. kommt, scheinen ihre Träume im Handumdrehen Realität zu werden: unter Vertrag bei einer großen Agentur, auf der Überholspur gegen erfahrenere Models und neue Muse des obsessiven Star-Fotografen Jack. Noch kann sie nicht ahnen, dass ihre Jugend und Lebendigkeit schon bald den giftigen Neid einer Gruppe schönheitsfanatischer Models auf sich ziehen wird, die vor keinem noch so drastischen Mittel zurückschrecken, ihre junge, elfengleich schöne Konkurrentin aus dem Weg zu räumen und das Geheimnis ihres Erfolgs für sich zu beanspruchen… (1 Blu-ray und 2 DVDs und Soundtrack CD)

Tabubrecher, Enfant Terrible, Bilderstürmer – Nicolas Winding Refn, Regisseur des Kultfilms DRIVE, ist zurück in L.A. und obwohl es um das Modelbusiness geht, ist die Realität in THE NEON DEMON alles andere als schön und unschuldig. Zusammen mit Musikgenie Cliff Martinez (DRIVE), Kamerafrau Natasha Braier (THE ROVER) und seinem engen Freund und Cutter Matthew Newman (DRIVE) hat er eine alle Sinne ansprechenden, die Genres sprengenden Thriller gedreht, der der Grenzen der Schönheit auslotet und trotzdem typisch Refn ist. Wer sich dem NEON DEMON hingibt, der wird hineingezogen in einen Strudel, aus dem er vielleicht nie wieder entkommt.Koch Media

© Amazon Studios. All Rights Reserved. via Youtube

© Amazon Studios. All Rights Reserved. via Youtube
© Amazon Studios. All Rights Reserved. via Youtube
Über Jerome 617 Artikel
Admin von Splatterwelt.ch und Filmkritiker bei SRF-Virus

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Cannes 2016: Film-Übersicht mit Schweizer Kino-Starts - Splatterwelt.ch - Film & DVD & Blu-Ray & VoD - News & Reviews
  2. THE NEON DEMON - Steelbook & Mediabook (Koch Media) - Splatterwelt.ch - Film & DVD & Blu-Ray & VoD - News & Reviews

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.