Teaser-Premiere: THE HANDMAIDEN von Park Chan-wook

Teaser-Premiere zu «The Handmaiden» von Regisseur Park Chan-wook, vor der kommenden Cannes-Weltpremiere.

© CJ Entertainment. All Rights Reserved. Via Youtube
© CJ Entertainment. All Rights Reserved. Via Youtube

Park Chan-wook kommt mit einem neuen Werk zurück auf die Film-Bühne. Nach seinem zuletzt englischsprachigen Film «Stoker» hat der koreanische Regisseur nun mit «The Handmaiden» wieder einen komplett heimischen Film gedreht. Park Chan-wooks neuster Film ist eine koreanische Produktion und wird auch inhaltlich stark asiatisch geprägt sein (trotz der Adaption eines britischen Romans).

«The Handmaiden» feiert Weltpremiere im Rahmen des Cannes Film Festivals 2016 und wird dort im offiziellen Wettbewerb gezeigt.

Ein Schweizer Kinostart-Datum ist bis jetzt nicht bekannt. In den USA erscheint der Film via Amazon Studios.

Adapting the story, Park follows a young Korean female pickpocket from the slums who is hired by a charming con man to join an elaborate scam. She becomes the personal servant of a wealthy Japanese heiress and seduces her.The Filmstage

© CJ Entertainment. All Rights Reserved. Via The Filmstage
© CJ Entertainment. All Rights Reserved. Via The Filmstage
Über Jerome 617 Artikel
Admin von Splatterwelt.ch und Filmkritiker bei SRF-Virus

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Cannes 2016: Film-Übersicht mit Schweizer Kino-Starts - Splatterwelt.ch - Film & DVD & Blu-Ray & VoD - News & Reviews

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.